Wert des Grafikdesigns im Jahr 2020

Was ist Grafikdesign?

Grafikdesign ist das Handwerk der Erstellung visueller Inhalte zur Vermittlung von Botschaften. Unter Anwendung von visueller Hierarchie und Seitenlayout-Techniken verwenden Grafikdesigner Typografie und Bilder, um den spezifischen Bedürfnissen der Benutzer gerecht zu werden, und konzentrieren sich auf die Logik der Anzeige von Elementen in interaktiven Designs, um die Benutzererfahrung zu optimieren.

Grafikdesign – Visuelle Erfahrungen der Benutzer von Molding

Grafikdesign ist ein altes Handwerk, das von ägyptischen Hieroglyphen bis zu 17.000 Jahre alten Höhlenmalereien zurückreicht. Als ein Begriff, der aus der Druckindustrie der 1920er Jahre stammt und eine Reihe von Aktivitäten einschließlich der Erstellung von Logos umfasst, betrifft er die ästhetische Attraktivität und das Marketing – die Gewinnung von Zuschauern durch Bilder, Farbe und Typografie. Grafikdesigner, die im User Experience (UX)-Design arbeiten, müssen jedoch stilistische Entscheidungen, z.B. hinsichtlich der Bildorte und der Schriftart, mit einem menschenzentrierten Ansatz begründen, wobei sie sich auf die Benutzer konzentrieren und ein maximales Einfühlungsvermögen mit ihnen anstreben, während sie gleichzeitig gut aussehende Entwürfe erstellen, die die Benutzerfreundlichkeit maximieren. Die Ästhetik muss einem Zweck dienen – beim UX-Design schaffen wir keine Kunst um der Kunst willen. Wenn Sie also Grafikdesign für UX machen, sollten Sie die Informationsarchitektur Ihrer interaktiven Designs in Betracht ziehen, um die Zugänglichkeit für die Benutzer zu gewährleisten, und die Fähigkeiten des Grafikdesigns nutzen, um eine Ausgabe zu erstellen, die die gesamte Benutzererfahrung berücksichtigt, einschließlich der visuellen Verarbeitungsfähigkeiten der Benutzer. Wenn beispielsweise eine ansonsten ansprechende mobile Anwendung den Benutzern nicht das bieten kann, was sie in mehreren Daumenklicks benötigen, werden die Designer es versäumt haben, Grafikdesign und Benutzererfahrung miteinander zu verbinden. Der Bereich des Grafikdesigns in UX umfasst die Erstellung schöner Designs, die von den Benutzern als sehr angenehm, sinnvoll und brauchbar empfunden werden.

Insgesamt besteht der Auftrag gegenüber dem Grafikdesign darin, Informationen harmonisch darzustellen – Schönheit und Benutzerfreundlichkeit müssen Hand in Hand gehen und die Ideale Ihrer Organisation diskret tragen. Durch eine vertrauenswürdige visuelle Präsenz signalisieren Sie den Benutzern, dass Sie wissen, was sie tun wollen – nicht nur, weil Sie ästhetisch ansprechende Elemente dort angeordnet haben, wo sie sie erwarten, oder ihnen helfen, sich intuitiv zurechtzufinden, sondern auch, weil die Werte, die Ihre Designs anzeigen, ihre eigenen widerspiegeln.

Please follow and like us:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *